Osternästli suchen

 

 

Am Mittwoch, 23. März fand wieder das beliebte Osternästli suchen statt.

35 Kinder trafen sich mit Mami/Papi/Grosi oder Gotti im Schulhaus Matt.

Zusammen liefen wir dann in den Zimmeregg-Wald. Dort bekamen die Kinder ein Memorikärtli und sie mussten im Wald das gleiche Bildli suchen.

Wo der Osterhase diese Nästli alles versteckte, kaum zu glauben. Der Osterhase füllte die Säckli dieses Jahr mit Schoggihasen, Ostereili und einem coolen Frisbi.

Nachdem alle die Nästli gefunden hatten, gab es feinen Kuchen und Sirup (für die Mamis natürlich auch Kaffee).
Es war ein wunderschöner Nachmittag, die Kinder spielten noch lange im Wald und wollten fast nicht mehr nach Hause.