Samariternachmittag vom 13. Januar 2016

 

 

Am 13. Januar haben wir einen sehr informativen und spannenden Samariter-Nachmittag unter der Leitung von Hanni Christen erlebt. Spielerisch lernten die Kinder wie man sich in einem Notfall zu verhalten hat. Die Kinder waren sehr interessiert und fragten Hanni Löcher in den Bauch. Auch unser Specialgast "Globi" fand trotz seines Velosturz noch den Weg zu uns und die Kinder konnten sogleich ihr gelerntes bei unserem Unfallopfer Globi anwenden. Wir können mit Sicherheit sagen, dass wir einen solchen Anlass bestimmt wieder durchführen werden.

An dieser Stelle auch einen lieben Dank an Hanni Christen die uns so toll durch den Nachmittag geführt hat und an Globi, der sich trotz Velosturz nicht davon beirren liess zu uns zu kommen.